Justify Scale for the Micropython Firmware

This is just a workaround for the next days, will be easier in the future!

For a correct kg reading of the scale you have to tweak scale and offsetin the configuration file settings.py!

1. Read raw values

You can find this readings in the debug output under scale.0.raw

A. do readings with no load on the scale

Do some readings with no weight on the scale, and note this reading value e.g. -136903. So your offset is -136903 !

B. do readings with 1 kg

Put a 1 kg weight on the scale and do the reading again, e.g. -159288

2. calculate scale value

Take the reading from 1 kg an subtract the reading with no weight:
-159288 – -136903 = -22385

This is you value for scale

3. Adjust your settings.py file

In this case change to …

    'hx711': {
        'pin_dout': 'P22',
        'pin_pdsck': 'P21',
        'scale': -22385,
        'offset': -136903,
    },

and upload your file.

5. Check your weight value in the debug output or you can find the data e.g. via the export option on swarm hiveeyes

https://swarm.hiveeyes.org/api/hiveeyes/testdrive/area-005/fipy-cg-01/data.txt?from=now-10m&to=now&include=weight

Hmmm, whatever value I use, there is still the same reported weight value:

even with

“hx711”: {“offset”: 1e+07, “scale”: 5e+07, or

    'hx711': {
        'pin_dout': 'P22',
        'pin_pdsck': 'P21',
        'scale':  50000000.0,
        'offset': 10000000.0,
    },

2019-06-12T19:49:38.484014Z,-157618.0
2019-06-12T19:50:08.291271Z,-157634.3
2019-06-12T19:50:38.068029Z,-157583.0
2019-06-12T19:51:42.005650Z,-157704.3

just to make sure: Did you check if the pins are set right?

Auch nur um sicher zu gehen. Schau dir Mal die Lötstellen oben auf den hx711 an. Den den ich von euch bekommen hatte, hätte dort durch einen Lötspritzer fast einen Kurzschluß auf der Wägezellenseite.
Nicht das das bei dir der Fall ist.

Den ich jetzt verwende, habe ich gelötet, das passt. Waage habe ich auch schon mit anderer Software verwendet.

Es werden Daten angezeigt, die sich auch mit Gewicht verändern. Ich habe aber den Verdacht, das sind nur die Rohwerte und es wird überhaupt nichts kalkuliert. Andreas wollte mal testen und ich erinnere mich dunkel, dass wir damals was ausgeschaltet haben oder zum Debuggen nur die Rohwerte ausgegeben haben. Habe aber noch nicht in dem Code geschaut.

Werde ich, dann denke ich heute Abend auch feststellen. Da wollte ich den ersten node in mit diesem Code in Betrieb nehmen.
Für die anderen muß ich mir noch ne Platine ätzen.
Gruß Micha

Nun läuft es, war ein bug, der nun gefixed ist: