Quelltexte der Firmware herunterladen und kompilieren


#1

Aufgrund aktuellen Nachfragen beschreiben wir hier, wie man sich die Quelltexte der Firmware inkl. aller Abhängigkeiten herunterladen kann und wie man sie kompiliert.


Inbetriebnahme von node-wifi-mqtt-homie mit Hiveeyes Anbindung
#2

Haben Dir die Bibliotheken gefehlt und Du musstest sie Dir aus dem Netz zusammenklauben?

Ich frage nur, weil wir den Anspruch haben, einiges so gut wie schlüsselfertig auszuliefern. Wir haben zwar noch kein Tarball als Auslieferungspaket unseres firmware repositories, man kann es sich jedoch per

git clone --recursive https://github.com/hiveeyes/arduino

komplett herunterladen und kommt damit auch in den Genuß, lokal alle verwendeten Bibliotheken vorliegen zu haben.

Wenn alles gut geht und man ein *nix System nutzt, kann man die Firmware sogar sofort wash & go auf der Kommandozeile kompilieren, siehe build “node-wifi-mqtt-homie.ino” on the commandline.

Für Rückmeldungen in diesem Bereich sind wir sehr dankbar, um Deinen Nachfolgern den Einstieg noch weiter zu erleichtern.


#3

Richtig geraten. Waren vor allem die Homie dependencies.

Klingt als ob das ein einfacherer Weg gewesen. Allerdings bin ich bei git noch nicht so weit als das ich überhaupt wüsste wo ich den Befehl eingeben sollte, geschweige denn was er bewirkt. :-/

Eins meiner Arduino Tutorials hatte nen Weg beschrieben wie man libraries einbindet: entweder Bibliotheksmanager oder git-verzeichnis als zip runterladen und in libraries Unterordner schieben. Und so mache is es bisher immer noch.

Vom zeitlichen Aufwand her war das allerdings für mich als newbie recht wenig und die entsprechenden Fehlermeldungen wenig kryptisch.
Beim Verstehen der Konzepte/Anpassen des Codes und das finden der anderen Coding Fehler hab ich deutlich mehr Zeit verbracht.


#4

Verstehe! Ja, wir haben diesen Punkt, ein Zip Archiv bzw. ein Tarball zur Verfügung zu stellen, sogar schon hier in der Agenda stehen:

Wir werden das nun auf Basis Deines Impulses entsprechend priorisieren, auch wenn wir zeitlich noch nichts versprechen wollen.