Poti mit rotary encoder (Drehgeber) ersetzen

Mahlzeit, ich hab ein kleines Problem und zwar mein Poti 10k [edit] ist ein Drehgeber, siehe Antworten in diesem thread, hat 5 Anschlüsse:

  • CLK
  • DT
  • SW
  • Plus
  • GND
    Wie muss ich ihn mit dem Heltec Wifi Kit 32 verbinden?


Das ist das Teil. Leider hab ich kein Datenblatt dafür.

Mit freundlichen Grüßen
Christian

Das hilft doch: Schaut so aus, also ob der noch Zwillinge hätte:

Hier eine Anleitung dazu:
https://funduino.de/nr-32-der-rotary-encoder-ky-040

… und da gibt es den auch
https://eckstein-shop.de/QITA-Potentiometer-Drehregler-KY-040-Rotary-Encoder-Modul-for-Arduino

Ein Drehgeber! Marc (in der Facebook-Gruppe) hat den code für einen rotary encoder die Tage angepasst, ich versuche den mal zu bekommen und auf git einzustellen.

1 Like

Noch was zum rotary encoder, es gibt da “blanke” und welche auf Platine, die unterschiedlich angeschlossen weren müssen. Der links auf dem breakout braucht VCC und GND, der rechte dagegen zweimal GND:

Rotary-Encoder

Quelle: What is Rotary Encoder? Construction, Working & Types

Mit einigen (unstable) dev-Branches teste wir gerade den Ersatz des Potis durch einen rotary encoder.

Hier ein Auszug der Pin-Definitionen …

// Rotary
#define outputA 33
#define outputB 26
#define outputSW 32
#define button_rotary 32

… und der Anschlussplan.