Datensätze haben suffix "_unknown"

Hallo Matthias (@mde),

Du fragtest bei Neuer Prototyp basierend auf RaspberryPi, woran es liegen könnte, dass Du

immer noch ein “_unknown” and den Datensätzen hängen [hast].

Nach Begutachtung Deines Schnipsels unter Daten per MQTT ans Backend auf swarm.hiveeyes.org übertragen (herzlichen Dank dafür!) fällt mir folgendes auf: Wir hatten vor einiger Zeit bereits das designierte Topic Suffix von "message-json" auf "data.json" umgestellt [1] und ich vermute, dass es evtl. daran liegen könnte.

"message-json" funktioniert zwar weiterhin, ist aber als “deprecated” zu bezeichnen. Deshalb bitten wir Dich, an entsprechender Stelle auf "data.json" umzustellen. Wir hoffen, dass das die Situation verbessert.

Berichte uns gerne, ob das dann wunschgemäß geklappt hat. Ggf. müssen wir Dein “Instant Dashboard” noch einmal löschen, damit es neu angelegt werden kann und damit dann die richtigen Tabellennamen korrekt eingesetzt werden. Es sollten zwei Datenbanktabellen entstehen, mit den Suffixen "_sensors", sowie "_events" - in der letzteren werden die persönlichen Annotationen abgespeichert.

Herzliche Grüße,
Andreas.

[1] Update MQTT topic suffix ``message-json`` to ``data.json`` · hiveeyes/beradio@46b3935 · GitHub


P.S.: Ich würde gerne an Deinem Schnipsel unter Daten per MQTT ans Backend auf swarm.hiveeyes.org übertragen ein paar kleine Ergänzungen vornehmen. Darf ich?

1 Like

Danke Andreas!

Nach der Umstellung auf “data.json” klappt es jetzt - “_sensors” ist jetzt als suffix vorhanden. (Die alte version läuft noch ein paar Tage parallel zum testen mit).

Gibt es schon eine Applikation die jemand gebastelt hat um “_events” an das System zu senden? Ich denke mal, daß hier die Durchsichten, etc. rein könnten, also das was bisher auf der Stockkarte steht.

Viele Grüße,

Matthias

Exzellent!

5 posts were merged into an existing topic: Annotationen im Grafana über die HTTP/MQTT API