Daten werden bei hoher Publikationsfrequenz nicht in Grafana angezeigt


#1

Ich publiziere gerade alle 5-10 Sekunden auf
https://swarm.hiveeyes.org/grafana/d/OB4Fykfik/hiveeyes-testdrive-bitsbaume-1

Dort wird bei der Gewichtsampel auch der Verlauf schön angezeigt, bei den “normalen” Panels sehe ich aber nur drei Werte. Ich publiziere über

#define MQTT_TOPIC "hiveeyes/testdrive/bitsbaume/1/data.json"

Ist der testdrive Kanal eigentlich anonym nutzbar

// Note that the “testdrive” channel is not authenticated and can be used anonymously.

oder nur testdrive/area-42/?

Und warum werden die Daten nicht angezeigt?


#2

Ja, der testdrive Kanal ist komplett anonym nutzbar.


#3

Alle 10 Minuten gibt Grafana Datenpunkte bei den normalen Panels an. Wie gesagt werden im Mini-Linien-Diagramm aber deutlich mehr Werte angezeigt. D.h. ich gehe erst mal davon aus, dass die Daten reinkommen aber nicht korrekt in den Panels angezeigt werden oder da ein Parameter dazwischenfunkt.

Wo ist den die Konsole, bei der man sieht wo die MQTT-Daten reinkommen, finde den Link gerade nicht!


#4

Du schickst derzeit den folgenden Payload:

{"weight":0.050847,"broodtemperature":22.5625,"battery_level":175,"memory_free":42472}

Vermutlich wurde das Feld memory_free im Dashboard noch nicht verdrahtet?


#5

Der memory_free interessiert mich gerade nicht. Ich schicke alle 5 bis 10 Sekunden! Die Daten werden aber nicht angezeigt, sondern immer nur ein Datum alle 10 Minuten.


#6

Jetzad! Ja, das konnte man irgendwo im Grafana einstellen, ich vergesse es aber jedesmal wieder, wie es genau geht.


#7

Ahh, dann ist es vielleicht $__interval in time($__interval)

SELECT mean("weight") FROM "bitsbaume_1_sensors" WHERE $timeFilter GROUP BY time($__interval)

#8

Hier gibt es den: https://swarm.hiveeyes.org/transmissions

… und Daten kommen an, d.h. ein Grafana-Problem.


#9

Ja, vermutlich! Einfach mal weglöschen?


#10

nein.

Das liegt daran, daß in diesem panel das min time interval für auto-grouping auf 10m steht, kannst ja mal testweise 10s draus machen:


#11

Ohja, schön versteckt ;]. Danke!


#12

Ich hatte gestern in der query time($__interval) auf time(10s) gesetzt, dann ging es.

Laut tool tip

2018-11-11%2012_41_43-Greenshot

ist

genau das in der query verwendete $__interval

D.h. einfacher dort / global anpassen, wo @weef gesagt hat als bei jeder query!

… oder doch nicht ganz time(1s) liefert wieder keine Daten, dagegen liefert
Min time interval auf 1s gesetzt und time($__interval) wieder Daten. hmm …


#13

fill(null) muss noch auf fill(none) geändert werden, dann kommen wieder Werte!


#14

grrr, noch ein Problem, weiß nicht, ob’s damit zusammen hängt. Nun – ich glaube auch schon vorher – erscheint im Panel

Data points outside time range

obwohl eine Datenlinie angezeigt wird!

… erledig, lag an der zweiten Abfrage (Tagesdifferenzen) da sind wohl (noch) zu wenige Daten da, um das zu berechnen!


#15

Genau. - Das ist auch bei dem Median über einen Tag beim Gewicht so (in Deinem ersten Bild): wenn bei Tageswerten im jeweiligen Zoombereich nicht wenigstens die Werte von zwei Tagen zu sehen sind und nur ‘line’ und nicht auch ‘point’ als Darstellung eingestellt ist, dann sieht man nichts. Das gilt universell für das Verhältnis von dargestelltem Zeitbereich und der Anzahl der in diesem erfaßter oder gerechneter Metriken.