Schwarm, oder so was ähnliches

Vor ein paar Jahren hatte ich so ein ähnliches Phänomen im Beitrag schon mal beschrieben.

Diese Woche ist es gleich zweimal aufgetreten.

Aber der Reihe nach:
Vergangenen Mittwoch, ist schön nach Lehrbuch zur Mittagszeit der Schwarmabgang auf der Waage zu beobachten.

Schwarm am Mittwoch mit knapp 4kg, ließ sich dann Nachmittags um 16 Uhr prima einsammeln.

Am Sonntag dann bereits um 10:00 Uhr ist ein erneuter plötzlicher Gewichtsabfall auf der Waage zu beobachten, der nach knapp 1,5h auch wieder beendet ist.

Und wieder Schwarmalarm?

Ich habe noch spekuliert ob es evlt. der “Hochzeitsflug” der neuen Königin ist, aber die “Reisebegleitung” wäre dann doch zahlenmässig recht umfangreich.

Und heute Nachmittag dann das selbe Verhalten, allerdings zu einer anderen Uhrzeit.
Wir haben schon unsere 7 Sachen für den Schwarmfang gepackt um dann, noch kurz vor dem Start festzustellen das es wieder ein “Fehlalarm” war.

Fehlarlarm die 2.

Vermutlich haben die Bienen einfach nur Sehnsucht nach Ihrem Imker und wollen diesen mal wieder sehen.

Das Auto bleibt jetzt erst mal “gepackt”, aber wir starten erst wenn es sich die Bienen länger als 2h nicht anders überlegen und in der Zeit in ihr altes Zuhause zurückkehren.

2 Likes

Bei den Fehlalarmen könnte der Schwarm abgegangen sein, hat aber dann festgestellt, dass keine Kö mit an Board ist und kehrt zurück.

1 Like