KiCAD, Eagle, Fritzing ... PCB-Design-Tools

Wir hatten das Thema kurz hier angeschnitten:

Danke für die Anregung da wieder mal zu schauen, das hört sich auch gut an und spricht für KiCAD:

Open source und keine (künstlichen) limitation ist auch ein wichtiger Punkt:

Gibt eh wenig open source EDA-Software (electronic design automation) wenn man sich diese Liste anschaut: Electronic design automation - Wikipedia

Bin gerade darüber gestolpert: LibrePCB

Open source EDA. Beschreibt sich selber als einfacher (als KiCAD) und mit besserem Bibliotheksmanagement. Momentan geeignet für einfache PCBs, aber (noch) nicht so mächtig wie KiCAD.
https://librepcb.org/compare/

Kann man mal beobachten.

BTW, Aisler kann LibrePCB-Direktupload als Quellformat:
https://aisler.net/partners/librepcb

blog-Eintrag dazu:

Nach knapp vier Jahren Entwicklung nun endlich in der Version 1.0:

Horizon EDA

(under GPL v3)

initiated by Lukas Kramer
https://horizon-eda.org/

current user features (cited):

  • Complete design flow from schematic entry to gerber export
  • Sane library management
  • Unified editor for everything from symbol to board
  • Netlist-aware schematic editor
  • KiCad’s awesome interactive router
  • Lag- and glitch-free rendering
  • Rule-based DRC
  • Undo/redo
  • Copy/paste for some objects
  • Builds and runs on Linux and Windows

Dokumentation:
https://horizon-eda.readthedocs.io/en/latest/

Installation via flatpak:
https://flathub.org/apps/details/org.horizon_eda.HorizonEDA

Installation (alle Arten und OS):
https://horizon-eda.readthedocs.io/en/latest/installation.html

Blog:
https://blog.horizon-eda.org/

github:

last FOSDEM’s video of Horizon 1.0 features (19’):
https://video.fosdem.org/2020/H.2213/horizon.mp4

2 Likes